Freitag, April 10, 2015

Änderungen bei Bolzmanns

Endlich bin ich soweit, eine arbeitsame Zeit liegt hinter mir, jetzt widme ich mich täglich wieder öfter unserem Freizeitmagazin. Der Wandel im Markt und in der Technik haben ihre Spuren hinterlassen. Die Firmen RB Medien Stormarn e.K. und der Reinfelder Bote wurden von uns aufgelöst.  Steuerliche Gründe und schlechtere Aussichten für das Alter waren die Hauptgründe. Messen größeren Ausmaßes bekommen wir alleine nicht mehr hin, dafür fehlen Mittel.



Die Pflege der Homepages für die Messen und den Reinfelder Boten sowie ps-bolzmann.de, medienberater-hamburg.de, www.bolzmann.com und www.trave-streifzug.de habe ich auch aus technischen Gründen beendet.
Die Navigation erforderte ältere Java-Scripte die auch eine Darstellung auf Smartphones und tablets unmöglich machten.
Aber das Bessere ist der Feind des Guten.
Neu aufgesetzt habe ich deshalb

Tablettauglich und voller Ausflugstipps und kultureller Infos, denn schließlich freuen auch wir uns auf das kommende neue Hansemuseum Lübeck, dessen Informationsangebot wir auch ergänzen möchten.


Unsere Angebote sind selbstverständlich kostenfrei. Die Seite wird werbefinanziert. Die Werbung wird aber nicht erzwungen und ist garantiert frei von Viren und Trojanern. 
Geholfen ist uns deshalb am ehesten, wenn die Werbung auch beachtet wird.  
Kontakt zu uns bitte am ehesten per Mail, per Handy bin ich nur wenige Minuten am Tag erreichbar.
Reinhard.bolzmann.wesenberg@gmail.com und Google+ oder rita.bolzmann@gmail.com und facebook

Ihr Reinhard Bolzmann