Samstag, Juli 18, 2015

Meine Zeit in Bremerhaven

In den Ferien war ich zunächst Aushilfe bei einer Maschinenbaufirma.
Einem Schlossermeister war ich alleine zugeordnet. Wir beide mussten zwei Sardinenfilettier- und entgrätmaschinen nachbauen. Da habe ich schon viel Metallbau und Umgang mit Werkzeug gelernt. Dann sollte ich im Werkstattbüro Urlaubsvertretung machen. Das hieß jetzt Lohnabrechnungen verteilen, Anwesenheitslisten führen, Stempelkarten einsammeln und auswerten. Dabei machte ich mich so gut, dass ich den Job auch noch zur Krankheitsvertretung und dann bis zum Schluss machen sollte.

Bei der Bundeswehr in Bremerhaven nahm ich dann meine Ausbildung auf.
1973 bis 26.3.75 war dies die Ausbildung zum Nachrichtengerätemechaniker
Alle Grundlagen der Elektrotechnik bis hin zum Bau von Geräten, dazu gehörte dann auch Herstellung von Leiterplatten, Gehäusebau und Verdrahtung, auch Plastik- und Metallbearbeitung gehörte natürlich dazu. Geprüft wurde ich dann bis 26.6.75 zum Informationselektroniker und erhielt interessanterweise (bedingt durch meinen Nachnamen) als erster Informationselektroniker Deutschlands, dieses Berufsbild war damals ganz neu, den Facharbeiterbrief ausgehändigt.
5.11.68: Der Republikaner Richard Milhous Nixon (1913-1994) wird zum 37. Präsidenten der USA gewählt.
Die Krimiserie "Der Kommissar" mit Erik Ode (1910-1983) in der Hauptrolle startet im ZDF.
5.3. In West-Berlin wird der SPD-Politiker Gustav Heinemann im dritten Wahlgang mit 512 Stimmen zum Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland gewählt. Auf den Kandidaten der CDU/CSU Gerhard Schröder entfallen 506 Stimmen.

1. Heintje: Mama
2. Heintje: Du sollst nicht weinen
3. Tom Jones: Delilah
4. Heintje: Heidschi Bumbeidschi
5. Peter Alexander: Der letzte Walzer
6. The Beatles: Hey Jude
7. Tom Jones: Help Yourself
8. Peter Alexander: Delilah
9. The Tremeloes: My Little Lady
10. John Fred & His Playboy Band: Judy in Disguise (With Glasses)
11. Esther & Abi Ofarim: Morning of My Life
12. Mary Hopkin: Those Were the Days
13. Small Faces: Lazy Sunday
14. Ohio Express: Yummy Yummy Yummy
15. Dorthe: Sind Sie der Graf von Luxemburg
16. Bee Gees: Words
17. Gary Puckett & the Union Gap: Young Girl
18. Manfred Mann: Mighty Quinn
19. Udo Jürgens: Mathilda
20. Udo Jürgens: Cottonfields
21. Roy Black: Bleib bei mir
22. The Rolling Stones: Jumpin' Jack Flash
23. Tommy James & the Shondells: Mony Mony
24. Roland W.: Monja
25. The Crazy World of Arthur Brown: Fire
26. Leapy Lee: Little Arrows
27. The Beatles: Lady Madonna
28. Cliff Richard: Congratulations
29. The Monkees: Daydream Believer
30. Bee Gees: World


Keine Kommentare: